Pastamuscheln mit Walnusssauce

By : | 0 Comments | On : 18. April 2007 | Category : Neue Rezepte

Zubereitung für 4 Personen

Die Walnusskerne mit kochendem Wasser übergießen, 2-3 Minuten stehen lassen, dann die Haut abziehen. Die Kerne mit Salz und Petersilie in einem Mörser zu einer Paste verarbeiten. Butter und Brotkrumen untermischen, dann nach und nach das Öl dazugeben, bis ein dicker Brei entstanden ist. Die Creme fraiche unterziehen und pfeffern. Die Pasta in reichlich Salzwasser al dente kochen. Gut abtropfen lassen, mit der Sauce vermischen und noch 1-2 Minuten durchwärmen.

Zutaten: 4 Portionen
50 g Walnusskerne
50 g Gehackte Petersilie
1 TL Meersalz
50 g Weiche Butter
2 EL Frische Weißbrotkrumen
4 EL Olivenöl
2 EL Creme fraiche
Frisch gemahlener Pfeffer
500 g Große Pastamuscheln

Share This Post!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.