Fritiertes Huhn mit Limone

By : | 0 Comments | On : 13. Januar 2008 | Category : Neue Rezepte

Zubereitung für 4 Personen

Die Hähnchenbrust in kleine Würfel schneiden. Mit den Zutaten für die Marinade vermengen und mindestens 15 Minuten marinieren. Das Öl in einem Wok geben und es bei starker Hitze zum Kochen bringen. Die Hitze verringern und die Hähnchenwürfel nach und nach hinein geben. Dann auf mittlere Temperatur schalten. Die Hähnchenwürfel immer wieder umdrehen, damit sie gleichmäßig gar werden. Wenn sie gar sind, aus dem Wok nehmen und warm stellen. Das Öl bis auf einen kleinen Rest abschütten. Die Limone in dünne Scheiben schneiden. Mit Zucker, Essig, Wasser und Salz in den heißen Wok geben und rühren, bis der Zucker geschmolzen ist. Dann den geriebenen Käse und evtl. noch etwas Wasser zugeben und gut unterrühren. Die Sauce über die Hühnchenwürfel verteilen. Evtl. mit Limonenscheiben garnieren.

Zutaten

300 g Hähnchenbrust
200 ml Öl
1/4 Tl Salz
2 El Käse gerieben
1 Ei
1 El Wasser
1/2 Limone
5 El Zucker
180 ml Essig
120 ml Wasser
1 pr Salz
nochmals 2 El Käse gerieben

Share This Post!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.