Austernpilz-Kartoffel Gratin

By : | 0 Comments | On : 5. November 2008 | Category : Neue Rezepte

Zubereitung für 4 Personen

Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und in Salzwasser 10 Minuten kochen, dann abgießen. Austernpilze waschen, in große Stücke schneiden und in Butterschmalz anbraten. Salzen und pfeffern. Sahne mit Eiern, Käse, Knoblauch, Salz, Pfeffer und Thymian verquirlen. Schnittlauch in Röllchen schneiden und unterrühren. Die Hälfte der Kartoffelscheiben in eine gerettete Auflaufform verteilen. Pilze drauflegen und mit den restlichen Kartoffelscheiben abdecken. Eiersahne darüber gießen und das Gratin im Backofen goldgelb backen.

1 kg Kartoffeln
750 g Austernpilze
1 EL Butterschmalz
250 ml Sahne
2 Eier
50 g geriebener Parmesankäse
1 Knoblauchzehe, ausgepresst
1 Bd Schnittlauch
1 TL Thymian
Salz, Pfeffer

Share This Post!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.