Ammerländer Schinkenauflauf

By : | 0 Comments | On : 11. Januar 2009 | Category : Neue Rezepte

Zubereitung für 4 Personen

Mehl und eine Prise Salz, Margarine und Wasser zu einem glattem Teig verkneten, diesen danach 30 min. kalt stellen. Den Teig ausrollen und den Boden einer gefetteten Springform auslegen. Der Rand sollte etwa 2 cm Hochstehen. Den Schinken in Würfel schneiden und auf den Teig geben, die Tomaten in halbe Scheiben schneiden und auf den Schinken verteilen. Im Vorgeheizten E-Herd 230 Grad (Umluftherd 210 Grad) ca.10 min. trocknen lassen.
Den Käse darüber verteilen. Eier, Sahne, Pfeffer, Salz und Majoran verquirlen und über den Käse gießen. Noch 15 Min. backen.

Zutaten

200 g Mehl
100 g Margarine
ca.5 El Wasser
200 g Schinken
250 g Tomaten
8 Eier
1 El Sahne
Salz, Pfeffer, Majoran

Share This Post!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.