Pasta all´ortolana (Nudeln nach Gärtnerinnenart)

By : | 0 Comments | On : 23. Mai 2009 | Category : Neue Rezepte, Pasta

Zubereitung für 4 Personen

Gemüse waschen, Zucchini, Karotten und Gurke in feine Scheiben schneiden das restliche Gemüse und die Melone würfeln. Alles in 3 El. Öl und je 1 Prise Peperoncini und Salz anbraten. In der Zwischenzeit die Nudeln in reichlich Salzwasser gar kochen. Kräuter mit je 3 El. Öl und Nudelwasser verrühren. Die abgetropften Nudeln und darüber das Gemüse in eine Schüssel geben. Kurz vor dem Servieren die Kräutersauce darüber gießen und mit Käse bestreuen.

Zutaten

350 g Rigatoni
2 kleine Zucchini
2 kleine Karotten
1 kleine Salatgurke
1/2 Sellerieknolle
2 Tomaten
Einige Blumenkohlröschen
100 g Melone
1 EL Gehackte Petersilie
1 EL Kresse
1 EL Basilikum
1 EL Majoran
Peperoncini
6 EL Öl
50 g Geriebener Schafskäse (Pecorino)
Salz
400 g Spirellis

Share This Post!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.