Spirellis im Spinat – Lachsrahm

By : | 0 Comments | On : 20. Mai 2009 | Category : Neue Rezepte, Pasta

Zubereitung für 4 Personen

Den Räucherlachs in Streifen schneiden, die Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Den aufgetauten Spinat im Topf mit Olivenöl anschitzen, die Zwiebeln (evt. Knoblauch) mit beigeben und glasig schwitzen. Aufgießen mit der Sahne und einkochen lassen. Abschmecken mit Salz Pfeffer und Muskat. Nun die halbierten Cocktailtomaten hinzugeben und den gerauchten Lachs. Das ganze nochmals kurz aufstossen lassen und vom Herd nehmen. Die in der Zwischenzeit gekochten Spirellis nun durch die Sauce ziehenund auf einem Teller anrichten.

Zutaten

200 g Lachs geräuchert
400 g Spirelli
200 g Blattspinat Tk
1 kl Zwiebel
1 körbchen Cocktailtomaten
150 ml Sahne
Salz, Pfeffer, Muskat
1 El Olivenöl
evt. Knoblauch je nach Geschmack

Share This Post!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.