Mit ‘Rezensionen’ getaggte Artikel

Buchtipp: Kochbuch der Jahreszeiten

Mittwoch, 09. September 2009

Im Moment habe ich etwas wenig Zeit neues einzustellen, da bei mir in der Küche derzeit die Hölle los ist. Die Krankheitswelle ist ausgebrochen, dazu kommen jedemenge Veranstaltungen. Da bleibt kaum Zeit um Luft zu holen.  Trotz alldem möchte ich heute Euch ein neues Buch vorstellen, welches gerade vom loewenzahn Verlag veröffentlicht wurde. Ausserdem werde ich auch einige Rezepte daraus vorstellen, die wirklich Interessant sind und sich wunderbar nachkochen lassen. In den nächsten Tagen werde ich dann wieder neues von mir bloggen. Neue Rezepte liegen schon parat um Verbloggt zu werden.

2446-huber_jahresz

Das Bäuerinnen-Kochbuch der Jahreszeiten

Heidi Huber
Das Bäuerinnen-Kochbuch der Jahreszeiten
365 Rezepte nach dem Erntekalender
304 Seiten, zahlreiche Abbildungen, fest gebunden,
€ 19.95/sfr 34.50
ISBN 978-3-7066-2446-6

Die Salzburger Bäuerin und Köchin Heidi Huber legt in ihrer Küche großen Wert auf frische heimische Zutaten, die an Geschmack und Vitamingehalt einfach nicht zu übertreffen sind.

Damit Sie wissen, wann welche Produkte Saison haben und welche Gerichte Sie damit zaubern können, hat Heidi Huber 365 köstliche Rezepte im Rhythmus der Jahreszeiten zusammengestellt. In einer praktischen Monatsübersicht sind die jeweiligen Gemüse- und Obstsorten angeführt und für jeden Tag findet sich ein Rezept zu einer ausgewogenen Hauptmahlzeit: von frühlingshaftem Bärlauchstrudel und sommerlich gefüllten Truthahnfilets über herbstliches Kürbisgratin bis zur wärmenden Waldviertler Linsensuppe im Winter – eine köstliche Vielfalt!
Die Verbindung von modernen Erkenntnissen aus der Ernährungslehre und überliefertem bäuerlichem Wissen macht das Buch zu einem unverzichtbaren Begleiter durchs Jahr.

- praktische Rezepte für jeden Tag
- kochen mit gesunden heimischen Produkten
- wertvolle Tipps für Einkauf, Lagerung und Zubereitung von Gemüse und Obst
- mehr Geschmack und Frische durch saisonale Zutaten
- von einer erfahrenen österreichischen Bäuerin
- liebevoll bebildert

Die Autorin:
Geboren 1960 in Salzburg. Abschluss der Handelsschule St. Johann im Pongau. Seit 1981 Bäuerin am Katzlmooshof, verheiratet, fünf Kinder. 1998 Ausbildung zur Seminarbäuerin, 2004 bis 2006 Leiterin des Projektes Lebensqualität Bauernhof in Salzburg. Kochkurse zu den Themen Milchverarbeitung, Brotbacken, Germteig und Eltern-Kind-Kochen. Freie journalistische Tätigkeit zu Fachthemen, mehrere Veröffentlichungen, u.a. „Köstlichkeiten aus Germteig“ (1998) und „Köstlichkeiten aus Joghurt, Topfen und Käse“ (2006).



Zum Kahla Porzellanangebot

Buchtipp: Österreichische Lieblingsspeisen

Freitag, 05. Juni 2009

Es ist wieder soweit. Heute Morgen hat es an der Tür geklingelt und der Paketbote stand vor der Tür. Er überreichte mir ein etwas größeres Paket. Neugirig machte ich dieses im Anschluss auf, und es lachte mich eine Neuerscheinung vom loewenzahn Verlag an. Das Buch trägt den Namen:

Österreichische Lieblingsspeisen

So facettenreich wie die österreichische Landschaft sind auch die Küchen der einzelnen Regionen! Diese wertvolle Vielfalt zu bewahren und wieder ins Bewusstsein zu rufen, gelingt Renate und Christoph Wagner mit diesem einmaligen und umfassenden Kochbuch.

Hier sind die besten Rezepte aus allen österreichischen Bundesländern versammelt: über 500 traditionelle Gerichte vom Bodensee bis zum Neusiedler See, vom Waldviertel bis zum steirischen Hügelland. Von Mostsuppe bis Krautstrudel, von Tiroler Knödeln bis Kärntner Kasnudeln, von Schweinsbraten bis Tafelspitz, von Sachertorte bis Powidltascherln: alle Klassiker aus Österreich und noch vieles mehr!

Zusätzlich haben auch einige der bekanntesten Köche des Landes diese schmackhafte Auswahl mit ihren Rezepten bereichert, darunter Jörg Wörther, Walter Eselböck, Johanna Maier und Lisl Wagner-Bacher, Toni Mörwald oder Adi Bittermann.

Begleitet wird dieser kulinarische Streifzug durch die Bundesländer von amüsanten Küchen-Anekdoten und liebevollen Illustrationen.

2437-lieblingsspeisen

Österreichische Lieblingsspeisen

„…eine kenntnisreiche Sammlung traditioneller Köstlichkeiten.“
Wienlive

Renate Wagner-Wittula, Christoph Wagner
Österreichische Lieblingsspeisen
Über 500 köstliche Rezepte aus allen 9 Bundesländern
560 Seiten, zahlreiche Abbildungen, fest gebunden
€ 24.95/sfr 42.90
ISBN 978-3-7066-2437-4

Esterházy Kochbuch

Donnerstag, 16. April 2009

Esterházy Kochbuch

Esterházy Kochbuch

Pannonische Köstlichkeiten und fürstliche Weine ausgewählt von Christoph Wagner.

In diesem prächtig ausgestatteten Werk hat Christoph Wagner die besten Rezepte aus dem Hause Esterházy zusammengestellt. Schon seit Jahrhunderten prägt das Fürstenhaus Esterházy die wirtschaftliche und kulturelle Entwicklung im pannonischen Raum. Neben der Liebe zur Kunst waren die Fürsten auch dem Genuss sehr zugetan und legten ganz besonderen Wert auf eine opulente Hofhaltung, kreative Küche und auserlesene Weine. Viele der Rezepte, vom Esterházy-Rostbraten bis zur Esterházy-Torte, sind heute Klassiker der österreichischen Küche. Und auch so manches Werk des Hofkapellmeisters Joseph Haydn wurde von den dargebotenen Köstlichkeiten inspiriert. (mehr…)

Buchtipp & Gewinnspiel: Cilli Reisingers Brotaufstriche

Samstag, 28. Februar 2009

Vielfalt aufs Brot – kreative Aufstrichrezepte für Genießer!

Nach dem großartigen Erfolg ihres Brotbackbuchs legt Cilli Reisinger nun noch eines drauf:
Mit zahlreichen kreativen Aufstrichen wird das selbstgebackene Brot zum absoluten Geschmackserlebnis. (mehr…)

Buchtipp: Die gute Tiroler Küche

Donnerstag, 05. Juni 2008
Tiroler Küche

Tiroler Küche

Christoph Wagner, der bekannte Autor von Kochbuch-Bestsellern, hat die besten Rezepte von Köchen aus bekannten Wirtshäusern aus Nord-, Ost- und Südtirol gesammelt. Herausgekommen ist das kompletteste und aktuellste Tiroler Kochbuch mit über 400 Rezepten – hier finden Sie alle traditionellen Spezialitäten aus Tirol, von der Südtiroler Weinsuppe über Knödeltris und Schlipfkrapfen bis zu Tiroler Gröstl, Bauernbratl von Lamm oder Schwein und Hirschragout.

Auch süße Köstlichkeiten wie Moosbeernocken und Apfelküchl, Bauernkrapfen und Strauben dürfen nicht fehlen. Die Tiroler Kochexperten verbinden diese Klassiker der einheimischen Küche mit modernen, zeitgemäßen Kochideen – einzigartig und unverzichtbar für alle, die gerne bodenständig, aber doch mit Pfiff kochen. Mit den übersichtlichen Anleitungen sind die Rezepte unkompliziert nachzukochen, zahlreiche praktische Tipps und Tricks machen jedes der Gerichte zu einem vollen kulinarischen Erfolg! (mehr…)