1 0
Minion Cupcakes – ganz einfach

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können diese URL einfach kopieren und teilen

Zutaten

Einstellen der Portionen:
Minion Cupcakes
125 g Butter
100 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
2 Stück Eier
200 g Mehl
50 g Schokostreusel
1 Prise Salz
2 Teelöffel Backpulver
2 Esslöffel Milch
Marshmallow-Creme Topping
225 g Butter
200 g Marshmallow-Creme (z.B. Fluff)
nach bedarf Puderzucker
0.5 Päckchen Vanillezucker
wenige Tropfen blaue Lebensmittelfarbe
Zuckerkette für die Augen (weiße Brause)
Zuckerstift schwarz oder braun
12 Stück Madeleine kleine Rührkuchen zugekauft
falls gewünscht bunte Lebensmittelstifte
Zahnstocher

Lesezeichen setzen für das Rezept

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Minion Cupcakes – ganz einfach

Und wieder beim stöbern durch die Bunte Backwelt der Blogger bin auf ein total Süßes Minion Cup Cake Rezept gestoßen. Katharina von Cupcake Dreams hat es vorgmacht und ich habe es nachgebacken.

Fazit: Ein echt leckerer Cupcake, der auch die Jüngsten begeistert!

Küche:

Zutaten

  • Minion Cupcakes

  • Marshmallow-Creme Topping

Zubereitung

Teilen
(Visited 28 times, 1 visits today)

Schritte

1
Erledigt

Cupcakes

Backofen auf 180°C (Umluft) vorheizen.

Butter, Zucker, Salz, Vanillezucker und die Eier mit dem Handrührgerät cremig rühren. Jetzt Mehl, Backpulver und die Schokostreusel hinzugeben und mischen. Die Milch unterrühren.
Nun den Teig in einer mit Papierförmchen ausgelegten Cupcakeform verteilen.
20-25 Minuten backen, danach auskühlen lassen.

2
Erledigt

Marshmallow-Creme Topping

Die Butter und die Marshmallow-Creme mit einem Mixer verrühren. Den Vanillezucker und die blaue Lebensmittelfarbe dazugeben. Den Puderzucker nach und nach unterrühren, bis die Festigkeit des Toppings erreicht wurde.
Nun mit Hilfe einer Spritztüte die erkalteten Cupcakes dekorieren.

Jetzt werden die Minions erstellt. Dafür die kleine Madeleine Küchlein halbieren. Mit Hilfe des Zuckerstifts die Augen bzw. das Auge (weiße, runde Brause) ankleben und die Brille aufmalen. Falls gewünscht mit Lakritze oder ebenfalls mit dem braunen Zuckerstift Haare basteln.
Nun mit Hilfe des Zahnstochers die Madeleines und die Cupcakes verbinden.

Sandra

Meine Leidenschaft liegt im backen. Kochen kann ich auch, aber das backen mache ich viel, viel lieber und mit mehr Leidenschaft.

Rezeptbewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen für dieses Rezept, benutze das Formular unten um deine Bewertung zu schreiben
Kochen- Ganz einfach! Cake Pops
bisherige
Cake Pops ohne Backen
Kochen- Ganz einfach! Krümelmonster-Cupcakes
nächste
Krümelmonster Muffins
Kochen- Ganz einfach! Cake Pops
bisherige
Cake Pops ohne Backen
Kochen- Ganz einfach! Krümelmonster-Cupcakes
nächste
Krümelmonster Muffins

Füge deinen Kommentar hinzu

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere