• Home
  • Fleisch
  • Chili con Carne mit Cheddar überbacken – Blitz-Schnell
0 0
Chili con Carne mit Cheddar überbacken – Blitz-Schnell

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können diese URL einfach kopieren und teilen

Zutaten

Einstellen der Portionen:
120 g Hackfleisch gemischt
50 g Zwiebeln
80 g Cherry Tomaten
1 Zehe Knoblauch frisch
1 Prise Cayanne Pfeffer
1 Prise Salz
80 g Kidney Bohnen Dose
30 g Zartbitterschokolade
15 g Cheddar Käse zum Überbacken
nach Geschmack und Schärfe Chilischote
2 Esslöffel Olivenöl
1 Teelöffel Paprika Edelsüß

Lesezeichen setzen für das Rezept

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Chili con Carne mit Cheddar überbacken – Blitz-Schnell

Eigenschaften:
    Küche:

      Zutaten

      Zubereitung

      Teilen
      (Visited 80 times, 1 visits today)

      Schritte

      1
      Erledigt

      Topf erhitzen mit Olivenöl und darin das Gehackte scharf anbraten. In der Zwischenzeit alle weiteren Zutaten klein schneiden und die Kidneybohnen kurz spülen unter klarem Wasser.

      2
      Erledigt

      Dann alle Zutaten bis auf den Cheddar Käse mit hinzufügen und etwas köcheln lassen und abschmecken mit den Gewürzen. Derweil den Backofen vorheizen auf 250°C.

      3
      Erledigt

      Das fertige Chili con Carne in eine Feuerfeste Form geben und den klein geschnittenen Cheddar Käse oben drüber streuen.

      Chefkoch Andy

      Ich liebe Kochen und Bloggen. Mit einer Gabel Lachs brechen. Halbe reservierte Kartoffeln und Eier quer.

      Rezeptbewertungen

      Es gibt noch keine Bewertungen für dieses Rezept, benutze das Formular unten um deine Bewertung zu schreiben
      bisherige
      Champi`s im Mascarponerahm auf Zucchinipasta
      Kochen? Ganz einfach! Wildlachs überbacken mit Kupernisti auf Tomaten Zucchini Ragout
      nächste
      Wildlachsfilet überbacken mit Kopanisti
      bisherige
      Champi`s im Mascarponerahm auf Zucchinipasta
      Kochen? Ganz einfach! Wildlachs überbacken mit Kupernisti auf Tomaten Zucchini Ragout
      nächste
      Wildlachsfilet überbacken mit Kopanisti

      Füge deinen Kommentar hinzu

      Ich akzeptiere