• Home
  • Diät
  • Champi`s im Mascarponerahm auf Zucchinipasta
0 0
Champi`s im Mascarponerahm auf Zucchinipasta

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können diese URL einfach kopieren und teilen

Zutaten

Einstellen der Portionen:
800 g Zucchini
nach geschmack Chilischote
160 g Zwiebeln
25 Streifen Bacon
1 Stück Limette frisch
500 g Mascarpone
2 Zehen Knoblauch frisch
0.5 Teelöffel Salz
0.5 Teelöffel Pfeffer
100 g Riesen Champi`s frisch
2 Esslöffel Olivenöl

Nährwert-Information

Angabe pro Portion
1075
kcal
13,7
Fett in g
12,6
Eiweiß in g
13,2
KH in g

Lesezeichen setzen für das Rezept

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Champi`s im Mascarponerahm auf Zucchinipasta

Das Ergebnis kann sich sehen lassen, nach dem ich unseren Kühlschrank etwas entleert hatte! Das Pastagericht kann auch für die Keto-Diät genutzt werden. Champi`s im Mascarponerahm auf Zucchinipasta.

Eigenschaften:
  • Gluten Frei
  • Spicy

Zutaten

Zubereitung

Teilen
(Visited 40 times, 1 visits today)

Schritte

1
Erledigt

Zwiebeln und Knoblauch in feine Würfel schneiden. Chili entkernen und Menge nach Geschmack schneiden. 5 Streifen vom Bacon in feine Streifen schneiden. Champi`s in Scheiben schneiden.

2
Erledigt

Die Restlichen Bacon-Scheiben in einer heißen Teflonpfanne von beiden Seiten braten bis sie Gold-Braun sind. Anschließend den Bacon bei Seite stellen,

3
Erledigt

Die genutzte Pfanne bitte jetzt nicht sauber machen, sondern weiter nutzen, da wir den Bratensatz sehr gut für den weiteren Geschmack gebrauchen können.

4
Erledigt

Nun alle geschnittenen Zutaten ( außer die Tomaten ) in der Pfanne anschwitzen und dann die Mascarpone unterrühren. Wem es zu Dick ist von der Masse, der kann gerne noch etwas Brühe zum verdünnen nutzen. Wie immer, kurz vor dem Anrichten der Sauce, erst die Tomaten hinzufügen. Würzen mit Salz und Pfeffer aus der Mühle.

5
Erledigt

Während die Sauce köchelt, können schon die Zucchinispaghetti vorbereitet werden.
Unsere waren etwa 1-2 mm dick. Diese werden dann in einem Topf mit etwas Oliven ganz kurz angeschwenkt. Maximal 1 min., da diese sehr schnell entwässern.

6
Erledigt

Wenn die Nudeln heiß sind, dann anrichten und als Topping die Sauce und etwas Limettenabrieb nutzen.

Sandra

Meine Leidenschaft liegt im backen. Kochen kann ich auch, aber das backen mache ich viel, viel lieber und mit mehr Leidenschaft.

Rezeptbewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen für dieses Rezept, benutze das Formular unten um deine Bewertung zu schreiben
bisherige
Heiße Schokolade – Sweet Chili
Kochen- Ganz einfach! Chili con Carne ganz einfach!
nächste
Chili con Carne mit Cheddar überbacken – Blitz-Schnell
bisherige
Heiße Schokolade – Sweet Chili
Kochen- Ganz einfach! Chili con Carne ganz einfach!
nächste
Chili con Carne mit Cheddar überbacken – Blitz-Schnell

Füge deinen Kommentar hinzu

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere