• Home
  • Backen
  • Raffiniertes Zwieback-Pfirsichauflauf Rezept
1 0

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können diese URL einfach kopieren und teilen

Zutaten

Einstellen der Portionen:
200 g Zwieback
960 g Abtropfgewicht Dose Pfirsiche halbe Frucht
3 Stück Eier
100 ml Pfirsich Saft Saft aus der Dose
400 ml Sahne 30%
70 g Zucker
2 Päckchen Vanillezucker
zum ausstreichen der Form Butter
1 Teelöffel Orangenzesten Abrieb in feine kleine Streifen von einer Orange

Lesezeichen setzen für das Rezept

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Raffiniertes Zwieback-Pfirsichauflauf Rezept

Als warme Süßspeise muss es nicht immer nur Milchreis oder Grießbrei sein. Es geht auch anders

Küche:

Zutaten

Zubereitung

Teilen
(Visited 68 times, 1 visits today)

Schritte

1
Erledigt

Pfirsich Dose öffnen und den Saft auffangen in einem Glas. Fünf Pfirsiche herausnehmen und bei Seite legen, diese werden später noch gebraucht. Die restlichen Pfirsichhälften herausnehmen und in kleine Würfel schneiden. Eier, Pfirsichsaft, Orangenzesten, Sahne, Zucker und Vanillezucker mit dem Mixstab oder Handrührgerät solange verquirlen bis sich der Zucker aufgelöst hat. Eine Auflaufform mit Butter ausstreichen. Den Zwieback als erste Schicht in die Auflaufform legen. Darauf dann eine Schicht mit den gewürfelten Pfirsichen und wieder darauf eine Schicht Zwieback. Auf die letze Zwiebackschicht kommen die restlichen Pfirsichwürfel und darauf die halben Pfirsichfrüchte gleichmäßig verteilt. Zum Schluss wird der Auflauf aufgefüllt mit der Sahnemischung.
Im vorgeheizten Backofen bei 160 °C Umluft etwa 50 min zugedeckt. Nach den 50 min wird die Folie entfernt und für weitere 20 - 30 min bei 130 °C gebacken.

Als Sauce kann man gerne eine Vanillesauce nutzen.

Chefkoch Andy

Ich liebe Kochen und Bloggen. Mit einer Gabel Lachs brechen. Halbe reservierte Kartoffeln und Eier quer.

Rezeptbewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen für dieses Rezept, benutze das Formular unten um deine Bewertung zu schreiben
Hähnchenbrust im Kartoffelmantel gebacken-
bisherige
Hähnchenbrust im Kartoffelmantel auf Zucchini Ragout
Kochen- Ganz einfach! Chicken Drumbs Chicken Drumsticks and Vegetables
nächste
Chicken Drumsticks and Vegetables
Hähnchenbrust im Kartoffelmantel gebacken-
bisherige
Hähnchenbrust im Kartoffelmantel auf Zucchini Ragout
Kochen- Ganz einfach! Chicken Drumbs Chicken Drumsticks and Vegetables
nächste
Chicken Drumsticks and Vegetables

Füge deinen Kommentar hinzu

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.