0 0

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können diese URL einfach kopieren und teilen

Zutaten

Einstellen der Portionen:
500 g Spaghetti
150 g Speck gewürfelt
1 mittlere Zwiebeln
100 g Parmesan gerieben
4 Stück Eier
200 ml Sahne 30%
100 g Schmand
Salz
Muskatnuss gemahlen
aus der Mühle Pfeffer

Lesezeichen setzen für das Rezept

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Spaghetti Carbonara

Im Klassischen Rezept gehört keine Sahne und kein Schmand an die Carbonara!

Pasta wie in Italien

Küche:

Zutaten

Zubereitung

Teilen
(Visited 77 times, 1 visits today)

Schritte

1
Erledigt

Kochtopf mit Wasser aufsetzen
und zum kochen bringen.
Das Wasser reichlich salzen, dann
die Pasta al dente kochen und abtropfen.

2
Erledigt

Bauernspeck, in feinen Würfel
schneiden und in einer Bratpfanne
knusprig braten. Die Zwiebeln in
feine Würfel (Brunoise) schneiden und
zum Speck in die Pfanne und garen bis
diese glasig sind.

3
Erledigt

3. Die restlichen Zutaten hinzufügen
und alles gut verrühren (Achtung! Die Ei
er dürfen im klassischen Gericht nicht
stocken) Abschmecken mit Salz,
Pfeffer und Muskat.

4
Erledigt

Nun die Spaghetti hinzufügen und heiß
durchschwenken. Die Hitze vom Herd
reduzieren.

Pasta anrichten!

Buon appetito

Chefkoch Andy

Ich liebe Kochen und Bloggen. Mit einer Gabel Lachs brechen. Halbe reservierte Kartoffeln und Eier quer.

Rezeptbewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen für dieses Rezept, benutze das Formular unten um deine Bewertung zu schreiben
Kochen? Ganz einfach! Vanillesauce selber kochen
bisherige
Selbst gemachte Vanillesauce frisch kochen!
Backen - Ganz einfach! Hefezopf
nächste
Hefezopf ganz einfach selbst gebacken
Kochen? Ganz einfach! Vanillesauce selber kochen
bisherige
Selbst gemachte Vanillesauce frisch kochen!
Backen - Ganz einfach! Hefezopf
nächste
Hefezopf ganz einfach selbst gebacken

Füge deinen Kommentar hinzu

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere