• Home
  • Backen
  • Champignon Quiche mit roten Zwiebeln und Speck
0 0
Champignon Quiche mit roten Zwiebeln und Speck

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können diese URL einfach kopieren und teilen

Zutaten

Einstellen der Portionen:
Zutaten Teig
150 g Mehl
100 g Butter
3 Esslöffel Eiswasser
1 Prise Salz
1 Esslöffel Honig
Zutaten Füllung
150 g Zwiebeln rot
250 g Champignons weiß
100 g Cheddar Käse
150 g Bergkäse würziger
100 g Speck gewürfelt
4 Stück Eier Größe M
3 Esslöffel Sahne 30%
ein paar Zweige Thymian frisch
aus der Mühle Pfeffer
Außerdem
1 Schale Ruccola

Lesezeichen setzen für das Rezept

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Champignon Quiche mit roten Zwiebeln und Speck

1 Tarteform (28 cm Ø)

Vor ein paar Tagen entdeckt auf Lissis-Passion. Ein Erstklassiges Rezept, welches ich unbedingt ausprobieren wollte. Ich habe das Rezept ein wenig abgeändert was die Zutaten betrifft. Heraus gekommen ist diese wundervolle "Quiche"

Küche:

Zutaten

  • Zutaten Teig

  • Zutaten Füllung

  • Außerdem

Zubereitung

Teilen
(Visited 112 times, 1 visits today)

Schritte

1
Erledigt

Teig

Das Mehl auf eine glatte Unterfläche zu einem Haufen schütten und in der Mitte eine Kuhle hinein drücken. In diese kommen dann Butterflocken, Eiswasser, Honig und die Prise Salz. Das ganze wird zu einem glatten Teig verknetet.
Anschließend den Teig in eine Frischhaltefolie einschlagen und für 30 Minuten Kühl stellen ruhen lassen.
Zwischenzeitlich den Backofen auf 170° C Ober-/Unterhitze vorheizen.
Nach dem ruhen den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Kreis (32 cm Ø) ausrollen und in die gebutterte Tarteform (28 cm Ø) auslegen, den Rand andrücken und den Teigboden mit einer Gabel mehrmals einstechen.

2
Erledigt

Champignons und die Zwiebeln putzen und in dünne Scheiben schneiden.
Den Bergkäse klein würfeln und den frischen Thymian zupfen.

3
Erledigt

Die Champignons, rote Zwiebeln, Bergkäse, Thymian sowie den gewürfelten Speck auf den Boden verteilen.
Eier, Sahne und Pfeffer verquirlen und über die Champi-Zwiebel Mix gießen.

4
Erledigt

Die Quiche im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene bei 170° C Ober-/Unterhitze für ca. 30 – 35 Minuten leicht gebräunt backen.
Nach dem Backen die Quiche 10 Minuten im Backofen ruhen lassen.

Kurz vor dem Anrichten kommt der gewaschene Ruccola on Top auf die Quiche.

Chefkoch Andy

Ich liebe Kochen und Bloggen. Mit einer Gabel Lachs brechen. Halbe reservierte Kartoffeln und Eier quer.

Rezeptbewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen für dieses Rezept, benutze das Formular unten um deine Bewertung zu schreiben
Kochen? Ganz einfach! Schneeapfel-Tarte
bisherige
Apfel Baiser Tarte
Kochen- Ganz einfach! Smashed potatoes
nächste
Gefüllte Hähnchebrust im Speckmantel mit smashed potatoes
Kochen? Ganz einfach! Schneeapfel-Tarte
bisherige
Apfel Baiser Tarte
Kochen- Ganz einfach! Smashed potatoes
nächste
Gefüllte Hähnchebrust im Speckmantel mit smashed potatoes

2 Kommentare Kommentare ausblenden

Füge deinen Kommentar hinzu

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.