0 0

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können diese URL einfach kopieren und teilen

Zutaten

Einstellen der Portionen:
500 g Spaghetti
2 Dosen Tomaten gewürfelt Dose
3 frische Tomaten
1 kleine Zwiebeln
1 zehe Knoblauch frisch
ein paar blätter nach Geschmack Basilikum frisch
1 Zweig frisch Oregano alternativ gerebbelt
1 Esslöffel Olivenöl
Salz
aus der Mühle Pfeffer
1.5 Teelöffel Zucker

Lesezeichen setzen für das Rezept

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Spaghetti al Pomodoro – Rezept

Spaghetti al Pomodoro bzw. Spaghetti mit Tomatensauce ist das Nationalgericht Italiens. Ein einfaches Rezept welches sich super leicht und einfach zubereiten lässt.

Eigenschaften:
  • Spicy
  • Vegetarisch
Küche:

Zutaten

Zubereitung

Teilen
(Visited 40 times, 1 visits today)

Schritte

1
Erledigt

Nudeln ist ausreichend gesalzenem Wasser al dente kochen.

2
Erledigt

Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln und in einem Topf mit Olivenöl anschwitzen. Die zuvor geschälten Tomaten in Würfel schneiden und etwas mitschwitzen. Den Zucker hinzufügen und etwas karamellisieren lassen.
Aufgießen mit den Tomaten aus der Dose und ca. 15 min köcheln lassen um den Saft der Tomaten etwas ein zu kochen. Wem dann noch zu flüssig ist kann mit einem Teelöffel Speisestärke angerührt in wenig Wasser die Sauce abbinden, damit sich kein Wasserrand auf dem Teller bildet. Abschmecken mit Salz, Pfeffer und den gehackten Kräutern.

3
Erledigt

Tipp:

Dazu passt wunderbar Grana Padano - Parmesan.
Ich persönlich ziehe bei solchen Sauce meine Pasta bereits vor dem servieren schon in der Pfanne oder im Topf durch einen Teil der Sauce. Der Rest der Sauce wird als Topping genutzt.

Chefkoch Andy

Ich liebe Kochen und Bloggen. Mit einer Gabel Lachs brechen. Halbe reservierte Kartoffeln und Eier quer.

Rezeptbewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen für dieses Rezept, benutze das Formular unten um deine Bewertung zu schreiben
Weißes Tomatensüppchen mit Ratatouille im Knuspersäckchen
bisherige
Weißes Tomatensüppchen mit Ratatouille im Knuspersäckchen
Türkisch Kochen? Ganz einfach! Kıymalı Pide Rezept - Gefüllte Teigschiffchen mit Hackfleisch
nächste
Kıymalı Pide Rezept – Gefüllte Teigschiffchen mit Hackfleisch
Weißes Tomatensüppchen mit Ratatouille im Knuspersäckchen
bisherige
Weißes Tomatensüppchen mit Ratatouille im Knuspersäckchen
Türkisch Kochen? Ganz einfach! Kıymalı Pide Rezept - Gefüllte Teigschiffchen mit Hackfleisch
nächste
Kıymalı Pide Rezept – Gefüllte Teigschiffchen mit Hackfleisch

Füge deinen Kommentar hinzu

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.